+43 5442 62392

Testament verfassen lassen in Landeck

Mit Ihrem Testament gehen Sie sicher, dass Ihr Eigentum nach Ihrem Ableben so aufgeteilt wird, wie Sie das wollen. Sie beugen Erbstreitigkeiten vor, die für die Nachkommen sehr anstrengend und teuer werden können. Doch nicht jede Niederschrift des letzten Willens ist gleichzeitig auch ein gültiges Testament. Ihr Notar in Landeck berät Sie zu allen Ihren Fragen rund um Testamente und den letzten Willen. Ihr Testament verfassen lassen können Sie bei Notar Dr. Eugen Neururer in Landeck. Der unparteiliche Berater nimmt sämtliche Elemente in Ihren letzten Willen auf, die Ihnen wichtig sind und berät Sie zu Formulierungen, die rechtlich anerkannt sind.

Testamentsrecht – persönliche Beratung beim Notar

Ob Sie Ihr Testament erstellen lassen möchten oder einfach umfangreiche Information wünschen, Ihr Notar ist gerne für Ihre Fragen da. Im Erbrecht sind Bereiche wie gesetzliche Erben sowie Pflichtteilsansprüche geregelt. Darüber hinaus ist festgehalten, wie ein rechts- sowie formgültiges Testament aussieht und wie es zu verwahren ist. Besuchen Sie Dr. Neururer zum Verfassen eines Testaments oder für eine persönliche Beratung.

Häufige Fragen rund ums Testament sind:

  • Muss ich ein Testament erstellen lassen?
  • Wie sehen die Pflichtteilsansprüche meiner Nachkommen aus?
  • Welche Elemente muss ein Testament enthalten, das rechts- und formgültig ist?
  • Wie ist ein Testament am besten zu verwahren?
  • Gibt es gesetzliche Erben und welche sind das in meinem Fall?

Unsere Leistungen rund um die Testamentserstellung

Die Juristen in unserer Kanzlei übernehmen für Sie die Erstellung von Testamenten und letztwilligen Verfügungen. Auf Wunsch führen wir die Registrierung und Verwahrung durch. Das erfahrene Team von Juristen erstellt Erb- und Pflichtteilsverzichtsverträge sowie Schenkungsverträge auf den Todesfall. Wir beraten Sie zur optimalen Variante für Ihre Erben. Besuchen Sie Dr. Eugen Neururer & Partner in Landeck und nutzen Sie unser Fachwissen, um Ihre Angelegenheiten zu regeln.

Ihr Beratungsgespräch für Testamentserstellung

Möchten Sie Ihr Testament verfassen lassen, vereinbaren Sie mit der Kanzlei Dr. Eugen Neururer & Partner Ihren Termin für eine persönliche Beratung. Ihr Ansprechpartner ist ein erfahrener Jurist, der sich Zeit für alle Ihre Fragen nimmt. Bei der Erstellung Ihres letzten Willens gehen wir genau auf Ihre Wünsche ein, um sicher zu stellen, dass Ihr Eigentum Ihren Vorstellungen entsprechend verteilt wird. Über Pflichtteilsansprüche und gesetzliche Erben informieren wir Sie präzise.

Notar Dr. Eugen Neururer & Partner ist bei Verlassenschaftsverfahren für Sie da. Er sucht gemeinsam mit seinem Team nach objektiven sowie unparteilichen Lösungen für alle Beteiligten nach einem Todesfall. Ein bestehendes und rechtsgültiges Testament erleichtert diese Arbeit wesentlich und gewährleistet, dass der letzte Wille des Verstorbenen erfüllt wird.

Adresse

Dr. Eugen Neururer & Partner

Innstraße 12

6500 Landeck

Tel.: +43 5442 62392

E-Mail: notariat@notar-neururer.at

Fax: +43 5442 62392 20


Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin, damit wir für Ihre Anliegen ausreichend Zeit aufbringen können.

Telefonzeiten

Montag - Donnerstag 09:00 - 12:00 14:00 - 17:00

Freitag 09:00 - 12:00

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:30

Dienstag 08:00 - 12:00 13:00 - 18:30

Mittwoch - Donnerstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:30

Freitag 08:00 - 13:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.